Forum: „Moerser Stadtgespräche“

Re: Bahnübergang Glück Auf (1054 Klicks)

Guten Tag liebe Leser,

ich muss jeden morgen und jeden Abend über diesen "Glückauf" Bahnübergang. Der Name ist auf jeden Fall Programm.
Ich finde die Regelung der Schranke eine absolute Frechheit! Wie oft stand ich bereits vor verschlossener Schranke und es kam einige Minuten kein Zug, dann fuhr ein Schienenfahrzeug ohne Anhänger über den Bahnübergang und die Schranke ging trotzdem nicht auf da einige Minuten ein Weiterer Zug kam. Stellenweise ist die Warteschlange vor den Schranken so lang, dass man wenn man vorne steht das Ende nicht sehen kann oder dieses den Verkehr auf der Kleverstraße stark behindert.
Was kann man dagegen tun?

Gruß Christoph

Beitrag von Christoph vom 03. September 2014 04:49

Antworten

Beitrag verfassen

Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder und müssen folglich ausgefüllt werden.

Schutz gegen unerwünschte Werbebeiträge (SPAM):
Bitte geben Sie die Lösung der Mathematikaufgabe ein. Damit werden Programme geblockt, die versuchen dieses Formular automatisch auszufüllen.
Frage: Was ergibt 12 plus 3?

Teilen Sie uns bei:

.