Forum: „Moerser Stadtgespräche“

Re: Ampelschaltung in Moers (331 Klicks)

Hier die Antwort des zuständigen Fachdienstes: "Der Knotenpunkt Verbandsstraße/Römerstraße befindet sich außerorts. Somit fällt die Lichtsignalanlage Verbandsstraße/Römerstraße in die Straßenbaulast von Straßen NRW.
Eine Verlängerung der Grünphase ist nicht erforderlich, da auch bei einer kurzen Grünzeit sichergestellt ist, dass Fußgänger gefahrlos die andere Straßenseite erreichen können, solange Sie innerhalb der Grünzeit die Straße betreten haben. Nach Umschaltung des Fußgängersignals von grün auf rot läuft die sogenannte Schutzzeit. Die Schutzzeit ist so gewählt, dass Fußgänger die noch auf der Fahrbahn sind, sicher zur anderen Seite der Straße gelangen. Zur besseren Erklärung finden Sie den Flyer "Wann wird´s endlich grün?" auf unserer Homepage. [www.moers.de]
Grundsätzlich wird von seiten Straßen NRW an außerörtlichen Kreuzungen keine Straßenbeleuchtung installiert.
Für nähere Informationen ist die Anfrage an Straßen NRW zu richten: [www.strassen.nrw.de] "

Beste Grüße
Der Webmaster

Beitrag von Webmaster vom 05. November 2018 09:17

Antworten

Beitrag verfassen

Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder und müssen folglich ausgefüllt werden.

Schutz gegen unerwünschte Werbebeiträge (SPAM):
Bitte geben Sie die Lösung der Mathematikaufgabe ein. Damit werden Programme geblockt, die versuchen dieses Formular automatisch auszufüllen.
Frage: Was ergibt 10 plus 23?

Teilen Sie uns bei:

.