Forum: „Moerser Stadtgespräche“

Re: Ampelschaltung in Moers (63 Klicks)

Mit Fertigstellung der Baumaßnahmen im Kreuzungsbereich Römerstraße/Essenberger Straße konnte auch die neue Lichtsignalanlage erstmals in Betrieb genommen werden. Erst nach Inbetriebnahme der Anlage und Freigabe des Verkehrs kann eine Feinabstimmung der Detektoren und Signalprogramme, welche zur Bemessung der verkehrsabhängigen Steuerung notwendig sind, erfolgen. Zudem ist eine Integration der Lichtsignalanlage auf die vorhandene Grüne-Welle der Römerstraße notwendig.

Durch anfängliche technische Probleme war u.a. die zeitliche Synchronisierung der Lichtsignalanlagen nicht gegeben, sodass kein durchgehender Verkehrsfluss (Grüne Welle) entstehen konnte. Des Weiteren hatte sich Wasser in den Verkehrsdetektoren gesammelt. Die Funktion der Detektoren wurde dadurch gestört und der anstehende Verkehr somit nicht korrekt erfasst. Beide Probleme sind bereits durch den Hersteller der Lichtsignalanlage beseitigt worden.

Im Allgemeinen dient der Umbau der Lichtsignalanlage in erster Linie der Integration des Radfahrers und der Steigerung Verkehrssicherheit. So wurden für die Römerstraße gesichert geführte Linksabbieger eingerichtet, aus allen Richtungen der Radfahrer mit in die Signalprogramme aufgenommen und eigene Radfahrerfurten geschaffen.

Derzeit wird in Abstimmung mit dem zuständigen Planungsbüro nach Möglichkeiten zur Bewältigung der bereits vor dem Umbau vorhandenen Rückstauungen im Bereich der Römerstraße und Zubringer A40 gesucht. In diesem Zusammenhang werden die Signalprogramme der Lichtsignalanlage Römerstraße/Homberger Straße ebenfalls überarbeitet. Darüber hinaus erfolgt eine Feinabstimmung der Grünen Welle in diesem Streckenabschnitt.

Die Verwaltung arbeitet kontinuierlich an der Verbesserung und Verstetigung des Verkehrs. Dies kann im Falle von Baumaßnahmen jedoch erst „unter Verkehr“ erfolgen und Bedarf aufgrund der Vielzahl an Störfaktoren einer gewissen Einstellungs- und Erprobungsphase.

Freundliche Grüße
Der Webmaster

Beitrag von Webmaster vom 10. Juli 2020 05:44

Antworten

Beitrag verfassen

Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder und müssen folglich ausgefüllt werden.

Schutz gegen unerwünschte Werbebeiträge (SPAM):
Bitte geben Sie die Lösung der Mathematikaufgabe ein. Damit werden Programme geblockt, die versuchen dieses Formular automatisch auszufüllen.
Frage: Was ergibt 2 plus 5?

Teilen Sie uns bei:

.