Forum: „Moerser Stadtgespräche“

Re: Was ist los mit/in Moers? (887 Klicks)

Doch klar lässt es sich in Moers noch immer gut leben.

Die Fußgängerzone mit Altstadt und der Schlosspark bleiben ein Hingucker in der Region. Besorgniserregend allerdings die Entwicklung der citynahen Homberger Strasse (Leerstände, Ramschläden, Spielcasinos, Sportwetten). Hier wird die neue Einkaufsmall am Platz der Horten-Ruine vielleicht neue Impulse setzen. Mit Skepsis warte ich allerdings ab, welche Impulse die Mall für die idyllische Altstadt setzen wird. Hier sind leider neue Leerstände zu verzeichnen. Erfreulicherweise aber auch ein paar Neueröffnungen. Die Steinstrasse ist als Haupteinkaufsstrasse sehr stabil und gut aufgestellt. Gerade in Sachen Mode ist Moers mit dem grossen Modehaus Braun in der Region weit vorne -wenn das Hemd auch mal mehr als 15 € kosten darf.
Katastrophal hingegen die Situation in der Grafengalerie. Eine Bausünde wie das Wallzentrum. Wie ist der Leerstand trotz des Ankermieters Saturn zu erklären?

Moers präsentiert sich wie viele Innenstädte mit Stärken und Schwächen. Die Stadt bleibt LEBENSWERT und hat ihren eigenen Charme. Die Innenstadt ist geradezu idyllisch und romantisch.

Doch die Frage bleibt: Quo vadis Moers? Wie wird sich die geplante Mall auswirken?

Beitrag von Oliver vom 18. September 2013 07:44

Thema geschrieben von Datum/Zeit
Was ist los mit/in Moers? (2697 Klicks) Ex Moerser 21.08.13 10:01
Re: Was ist los mit/in Moers? (877 Klicks) Noch-Moerser 21.08.13 13:51
Re: Was ist los mit/in Moers? (887 Klicks) Oliver 18.09.13 07:44
Re: Was ist los mit/in Moers? (862 Klicks) Ex Moerserin 28.09.13 14:40
Re: Was ist los mit/in Moers? (1039 Klicks) lasermo 28.09.13 18:12

Antworten

Beitrag verfassen

Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder und müssen folglich ausgefüllt werden.

Schutz gegen unerwünschte Werbebeiträge (SPAM):
Bitte geben Sie die Lösung der Mathematikaufgabe ein. Damit werden Programme geblockt, die versuchen dieses Formular automatisch auszufüllen.
Frage: Was ergibt 8 plus 19?

Teilen Sie uns bei:

.