Forum: „Moerser Stadtgespräche“

Re: Abschaltung der Straßenbeleuchtung (909 Klicks)

Diesen Schildbürgerschwachsinn gab es vor 1 1/2 Jahren in Krefeld auch, alle Laternen wurden natürlich für teuer Geld mit dem roten Ring versehen.....dann Abschaltung....stockfinsteren Strassenzüge.....Grosses Hallo seitens Bevölkerung, Polizei und Rettungsdiensten.....Folge: jetzt ist Krefeld von einem (dummen) Extrem ins nächste gepoltert...jetzt ist die GANZE Nacht wirklich ALLES in Betrieb.....dieses Konzept ist zuvor in MG schon gescheitert, deshalb wunderte man sich das Krefeld es.trotzdem umsetzen musste...jetzt natürlich noch verwunderlicher, das Moers den Schwachsinn auch durchführt.....kann man nicht dem ganzen auf HALBEN Weg begegnen?? Nachtabschaltung nicht relevanter Ampeln, nur jede zweite Laterne abschalten.....das spart doch auf Dauer auch, zwar nicht so viel wie Komplettabschaltungen, aber die gehen zu Lasten des Sicherheitsgefühls der Bevölkerung!!

Beitrag von Andre aus Krefeld vom 05. Dezember 2014 15:21

Antworten

Beitrag verfassen

Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder und müssen folglich ausgefüllt werden.

Schutz gegen unerwünschte Werbebeiträge (SPAM):
Bitte geben Sie die Lösung der Mathematikaufgabe ein. Damit werden Programme geblockt, die versuchen dieses Formular automatisch auszufüllen.
Frage: Was ergibt 7 plus 1?

Teilen Sie uns bei:

.