Forum: „Moerser Stadtgespräche“

SINTI UND ROMA IN REPELEN NEIN DANKE ! (2687 Klicks)

Aufruf zum friedlichen Widerstand gegen das Politische

Establishment von #SPD #CDU #Grüne in #NRW gemäß Art.20 Abs.4 GG

Uns , den Bürgern aus Moers Repelen ist zu Ohren gekommen , das hier in Repelen ein Asylheim für Sinti und Roma errichtet werden soll . Sehr geehrter Herr Bürgermeister Norbert Ballhaus , Repelen ist zwar bunt aber nicht dumm - schlagen sie sich die Sache aus dem Kopf !!! WIR , die Bürger in Repelen werden geschlossen Widerstand gegen Ihre Pläne leisten und es sind nicht nur deutsche Bürger die so denken !!! . Wir brauchen nicht so eine verkommende Siedlung hier wie in Rheinhausen [www.youtube.com] [www.youtube.com]

Die Bürger

Beitrag von Klaus Samel vom 10. April 2014 07:37

Antworten

Beitrag verfassen

Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder und müssen folglich ausgefüllt werden.

Schutz gegen unerwünschte Werbebeiträge (SPAM):
Bitte geben Sie die Lösung der Mathematikaufgabe ein. Damit werden Programme geblockt, die versuchen dieses Formular automatisch auszufüllen.
Frage: Was ergibt 24 plus 6?

Teilen Sie uns bei:

.