Forum: „Moerser Stadtgespräche“

ignorante Katzenhalter (1764 Klicks)

Es gibt eine nicht unerhebliche Anzahl von Menschen in unserer Stadt die ihre Katzen als Freigänger halten. Die Tiere unterscheiden nicht zwischen öffentliche und private Grundstücke. Diese Katzen töten in fremden Gärten Haustiere wie Zwergkaninchen, Meerschweinchen, Hamster und Vögel. Jeder der sich Tiere anschafft übernimmt dafür Verantwortung, die nicht an der Haustüre aufhört. Geschädigte sollten das Recht haben diese ignoranten Katzenhalter strafrechtlich verfolgen zu lassen.

Beitrag von Schildbürger vom 30. Mai 2014 11:09

Thema geschrieben von Datum/Zeit
ignorante Katzenhalter (1764 Klicks) Schildbürger 30.05.14 11:09
Re: ignorante Katzenhalter (695 Klicks) ebenfalls aus Moers 30.06.14 12:12
Re: ignorante Katzenhalter (731 Klicks) Schildbürger 04.07.14 10:53
Re: ignorante Katzenhalter (748 Klicks) IanC 07.07.14 18:32
Re: ignorante Katzenhalter (611 Klicks) Schildbürger 26.07.14 12:28
Re: ignorante Katzenhalter (890 Klicks) IanC 27.07.14 16:14

Antworten

Beitrag verfassen

Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder und müssen folglich ausgefüllt werden.

Schutz gegen unerwünschte Werbebeiträge (SPAM):
Bitte geben Sie die Lösung der Mathematikaufgabe ein. Damit werden Programme geblockt, die versuchen dieses Formular automatisch auszufüllen.
Frage: Was ergibt 20 plus 16?

Teilen Sie uns bei:

.