Forum: „Moerser Stadtgespräche“

Re: Verkehrssituation Moers (696 Klicks)

Ja, selbst als Innenstädler muss man Moers fast großräumig umfahren...
Super Plan!

Ich wollte von der Klever Str. Richtung Gewerbegebiet Hülsdonk fahren...
Geht nicht!

Nachdem ich dann durch diverse Wohngebiete gefahren bin (Baerler Str. noch noch einseitig befahrbar) bin ich dann irgendwann wieder auf der Rheinberger Str. gelandet und dachte, dass ich von dort aus jetzt links in die Mühlenstr. abbiegen könnte... Ja, was soll ich sagen: NIX WAR! Wenn man aus dieser Richtung in dieses Gewerbegebiet möchte, muss man dieses großräumig umfahren...

Von dem Chaos bezüglich der Essenberger Str. mal ganz zu schweigen...

*Ironie an* Da waren mal wieder "Profis" am Werk...*Ironie aus*

Beitrag von Berge_versetzen vom 13. November 2014 18:55

Antworten

Beitrag verfassen

Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder und müssen folglich ausgefüllt werden.

Schutz gegen unerwünschte Werbebeiträge (SPAM):
Bitte geben Sie die Lösung der Mathematikaufgabe ein. Damit werden Programme geblockt, die versuchen dieses Formular automatisch auszufüllen.
Frage: Was ergibt 17 plus 15?

Teilen Sie uns bei:

.