Forum: „Moerser Stadtgespräche“

Re: Verkehrssituation Moers (804 Klicks)

Im November bemängelte ich die unmögliche "Baustellensituation" in Moers. Einfachste Baumaßnahmen dauern und dauern und dauern..... wer kontrolliert das eigentlich? Wer vergibt Aufträge mit solch langen Bauzeiten?
Stellen wir und doch nur einmal vor, ich lasse die Einfahrt meiner Garagenzufahrt erneuern, mit neuen Kabeln, mit neuer Verrohrung usw. Das Bauunternehmen sagt mir, Bauzeit ca 6 Wochen !! Was sage ich? das ist mir zulange, also eine andere Firma, Bauzeit nur noch drei Wochen. Die nächste macht es innerhalb einer Woche. Wen werde ich wohl beauftragen??
...und sollte diese Firma nicht innerhalb einer Woche fertig sein, dann......... fragt besser nicht was dann passiert.

In Moers habe ich das Gefühl, man sieht es völlig gelassen, naja dann dauert es eben 6 Monate...siehe Xantener Straße, ein Witz ist das !!

ein Moerser (übrigens, Bauingenieur von Beruf)

Beitrag von jion vom 11. März 2015 12:48

Antworten

Beitrag verfassen

Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder und müssen folglich ausgefüllt werden.

Schutz gegen unerwünschte Werbebeiträge (SPAM):
Bitte geben Sie die Lösung der Mathematikaufgabe ein. Damit werden Programme geblockt, die versuchen dieses Formular automatisch auszufüllen.
Frage: Was ergibt 20 plus 6?

Teilen Sie uns bei:

.