Forum: „Moerser Stadtgespräche“

Re: geänderte Verkehrsregeln für Radfahrer - § 37 Stvo (484 Klicks)

Was nutzt die Haftung bei Personenschäden? Am Hufeisenbogen dürfen Radfahrer nun bei rot über die Fussgängerampel fahren. Welche Autofahrer rechnen denn mit kreuzenden Radfahrern, wenn deren Ampel orange blinkt oder aus ist? PKW Fahrer müssten zwar auf die Vorfahrtsregel eines Kreisverkehres achten, das gelingt aber jetzt schon einigen nicht. Im Grunde sind die Querungshilfen ebenfalls erhebliche Gefahrenquellen, weil auch hier viele mit der StVo nicht vertraut sind. Ständig wird etwas verschlimmbessert (kostet uns Steuerzahler riesige Summen) anstatt das man sich erst mal Gedanken über Folgen wegen mangelhafter Aufklärung macht. Rentner/innen sind oft der Meinung es würde sich quasi um einen Zebrastreifen handeln und laufen oder fahren blindlinks los. Ich habe schon unzählige Male eine Vollbremsung deshalb machen müssen.

Beitrag von Schildbürger vom 04. Januar 2017 14:27

Antworten

Beitrag verfassen

Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder und müssen folglich ausgefüllt werden.

Schutz gegen unerwünschte Werbebeiträge (SPAM):
Bitte geben Sie die Lösung der Mathematikaufgabe ein. Damit werden Programme geblockt, die versuchen dieses Formular automatisch auszufüllen.
Frage: Was ergibt 1 plus 5?

Teilen Sie uns bei:

.