Forum: „Moerser Stadtgespräche“

Autoabgase (225 Klicks)

Momentan wird wieder vermehrt gegen die StVo verstoßen. Gerade morgens wenn ich meinen Sohn zu Fuß zur Schule bringe, sehen wir viele Autofahrer die den Motor laufenlassen und die Scheiben freikratzen. Das ist laut StVo verboten. Gerade im Bereich der Schule finde ich die Gesundheitsbeeinträchtigung für die Kinder ein No GO.
Warum unternimmt die Polizei bzw das Ordnungsamt nicht? Klar, den Moto laufenlassen kostet nur 10€, da sind Parksünder lukrativer. Aber Verstoß gegen ein Gesetz ist ein Verstoß. Egal ob ich falsch parke, über Rot fahren oder den Motor laufenlasse. Es ist ein verstoß gegen die StVo und muss geahndet werden. Aber, wie schon geschrieben, Falschparker sind lukrativer.

Beitrag von moerslein vom 04. Februar 2019 07:10

Thema geschrieben von Datum/Zeit
Autoabgase (225 Klicks) moerslein 04.02.19 07:10
Re: Autoabgase (108 Klicks) Webmaster 08.02.19 07:22
Re: Autoabgase (70 Klicks) Aluhutweltuntergangsprophet 24.02.19 23:01

Antworten

Beitrag verfassen

Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder und müssen folglich ausgefüllt werden.

Schutz gegen unerwünschte Werbebeiträge (SPAM):
Bitte geben Sie die Lösung der Mathematikaufgabe ein. Damit werden Programme geblockt, die versuchen dieses Formular automatisch auszufüllen.
Frage: Was ergibt 5 plus 10?

Teilen Sie uns bei:

.