Forum: „Moerser Stadtgespräche“

Glockengeläut (350 Klicks)

Mir ist erst in den letzten Tagen aufgefallen, wie lästig das Glockengeläut für Nichtchristen ist. Hört die eine Kirche auf zu bimmeln, fängt die andere Kirche an. Besonders schlimm ist es am Sonntag. Da ja leider das sakrale Glockengeläut zu akzeptieren ist, frage ich mich, wann sich der erste Muezzin auf den Gleichheitsgrundsatz beruft und auf die sakrale Ruferei besteht?

In meinen Augen ist Religion reine Privatsache und hat somit im nichtöffentlichen Raum stattzufinden. Wenn ich laute Auspuffanlagen anbete, kann ich dann auch rücksichtslos rumlärmen.

peso

Beitrag von peso vom 26. Mai 2019 10:11

Thema geschrieben von Datum/Zeit
Glockengeläut (350 Klicks) peso 26.05.19 10:11
Re: Glockengeläut (155 Klicks) Dirk 27.05.19 08:36
Re: Glockengeläut (168 Klicks) peso 27.05.19 21:17
Re: Glockengeläut (175 Klicks) oh man 27.05.19 17:41
Re: Glockengeläut (102 Klicks) Schildbürger 06.07.19 18:04

Antworten

Beitrag verfassen

Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder und müssen folglich ausgefüllt werden.

Schutz gegen unerwünschte Werbebeiträge (SPAM):
Bitte geben Sie die Lösung der Mathematikaufgabe ein. Damit werden Programme geblockt, die versuchen dieses Formular automatisch auszufüllen.
Frage: Was ergibt 6 plus 4?

Teilen Sie uns bei:

.