Forum: „Moerser Stadtgespräche“

Re: Schlosstheater - Groschengrab (162 Klicks)

Moers konnte sich noch nie ein Theater leisten. Haben vergleichbare Städte auch nicht. Und es wurde nie versucht hier zu sparen. Es fehlt finanzielle Kontrolle. Es fehlt ein Controlling der vielen unnötigen Beteiligungen: Marketing GmbH. Festival GmbH. Theater GmbH. Erzeugen Geschäftsführervergütungen außerhalb des Tarifvertrages. Intransparente Vergaben. Höhere Verwaltungskosten. Vor vielen vielen Jahr gab es das alles nicht.

Beitrag von Frank Schilz vom 23. Juli 2020 21:59

Antworten

Beitrag verfassen

Mit einem * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder und müssen folglich ausgefüllt werden.

Schutz gegen unerwünschte Werbebeiträge (SPAM):
Bitte geben Sie die Lösung der Mathematikaufgabe ein. Damit werden Programme geblockt, die versuchen dieses Formular automatisch auszufüllen.
Frage: Was ergibt 8 plus 1?

Teilen Sie uns bei:

.